BMW 1.8 Dieselmotor

BMW 1.8 Dieselmotor

Beim BMW 1.8d Motor handelt es sich um einen Dieselmotor mit 2 Litern Hubraum. Dieser kommt im 118d (E81, E82, E87, E88) und im 318d (E90, E91, E92) sowie im X3 (E83, F25) und im X1 (E84) vor.
Der 1.8d Motor ist ein Common-Rail-Diesel und mit einem Turbolader mit variabler
Turbinengeometrie (VTG) ausgestattet.

Eine Leistungssteigerung ist sowohl f├╝r den Motor mit 122 PS und 280 NM (EDC16 Motorsteuerung), als auch f├╝r das Facelift-Modell mit 143 PS und 300 NM (EDC17) m├Âglich.

Der Verbrauch des Motors liegt dank BMW Efficient Dynamics mit Energier├╝ckgewinnung bei ca. 4-5 Liter auf 100 km.

F├╝r die meisten Modellreihen kann bhp motorsport die Softwareoptimierung direkt ├╝ber die OBD-Schnittstelle (OBD-Tuning) durchf├╝hren. Hierbei wird die Kennfeldoptimierung ├╝ber die Diagnoseschnittstelle durchgef├╝hrt. Die Tuningsperre (Tuning Protection) der EDC17 Steuerger├Ąte, kann von bhp motorsport ebenfalls problemlos umgangen werden. Somit steht einem erfolgreichen Motortuning nichts mehr im Weg. Da zum Chiptuning auch die Aufhebung der H├Âchstgeschwindigkeitsbegrenzung (V-max) geh├Ârt, kann diese selbstverst├Ąndlich gleich mit angehoben werden. Das Chip-Tuning kann sowohl beim manuell geschalteten Getriebe als auch bei Automatikgetrieben durchgef├╝hrt werden. Ein auf den Kraftstoffverbrauch optimiertes Tuning ist durch die bhp-Software ebenfalls m├Âglich (Spritspar-Tuning). F├╝r gew├Âhnlich sinkt der Verbrauch um 0,3-0,75 Liter pro 100km.

Selbstredend ist f├╝r die Tuning-Software von bhp auch ein T├ťV Gutachten und eine Motor-Garantie erh├Ąltlich.